Glossar

... Alle relevanten Schlagworte auf einen Blick

Werkerführung

Willkommen beim Glossar für Fachbegriffe aus Automobilindustrie, Logistik und (Hoch-)Technologie!

Hier finden Sie alles Wissenswerte zu den Schlüsselbegriffen und Konzepten rund um Parametrierungen, Inbetriebnahmen, Betriebsdaten und mehr. Unser umfassendes Glossar bietet Ihnen eine detaillierte Erklärung zu wichtigen Termini wie Schraubdaten, Qualitätsdaten, Qualitätsmanagement, Predictive Analysis, Predictive Analytics, Parametrierungen, Inbetriebnahmen, Werkerführung, grafische Prozessführung und Fabrikautomation.

Keywords und Definitionen

  • 3D-Fadenkreuz: Ein visuelles Hilfsmittel, das in verschiedenen Anwendungen wie der Messtechnik oder der Montage verwendet wird, um die genaue Ausrichtung von Objekten in einem dreidimensionalen Raum zu erleichtern. Es wird oft als virtuelles Kreuz oder Gitter dargestellt, das über ein Bild oder eine Darstellung gelegt wird und dem Benutzer hilft, Positionen präzise zu bestimmen.
  • Ausfallfreie Produktion: Das Streben nach kontinuierlicher Produktion ohne Ausfälle, oft durch präventive Wartung und robuste Systeme realisiert.
  • Betriebsdaten: Daten, die während des Betriebs eines Systems oder einer Anlage erfasst und analysiert werden, um Leistung und Effizienz zu optimieren.
  • Fabrikautomation: Die Integration von Automatisierungstechnologien zur Steuerung und Optimierung von Fertigungsprozessen in Fabriken.
  • Grafische Prozessführung: Eine Methode zur visuellen Darstellung von Arbeitsabläufen oder Prozessen durch grafische Elemente wie Diagramme, Symbole oder Animationen, um die Durchführung und Verständlichkeit zu verbessern.
  • Inbetriebnahmen: Der Prozess der Einführung und Aktivierung von Anlagen oder Systemen für den operativen Einsatz.
  • MES Manufacturing Execution Systems: In Fertigungsunternehmen eingesetzte Software, um die Ausführung und Steuerung der Fertigungsprozesse in Echtzeit zu unterstützen und zu optimieren.
  • Parametrierungen: Die Festlegung von Einstellungen und Variablen zur Konfiguration von Systemen oder Prozessen.
  • Predictive Analysis und Predictive Analytics: Analytische Verfahren zur Vorhersage zukünftiger Ereignisse oder Trends auf Basis historischer Daten und statistischer Modelle.
  • QS-Dokumentation: Die Dokumentation von Prozessen, Verfahren und Standards im Rahmen der Qualitätssicherung (QS), um die Einhaltung von Qualitätsstandards sicherzustellen und Audits zu unterstützen.
  • QS-Schraubdaten: Spezifische Daten im Zusammenhang mit Schraubvorgängen, die für die Qualitätssicherung von montierten Bauteilen oder Produkten von entscheidender Bedeutung sind.
  • Qualitätsdaten: Daten, die die Qualität von Produkten oder Prozessen beschreiben und zur Verbesserung der Qualitätssicherung und des Qualitätsmanagements verwendet werden.
  • Qualitätsmanagement: Prozesse und Maßnahmen zur Sicherstellung und Verbesserung der Qualität von Produkten und Dienstleistungen.
  • Qualitätssicherung: Prozesse und Maßnahmen zur Sicherstellung und / oder Verbesserung der Qualität von Produkten und Dienstleistungen.
  • SA8000-Standard: Ein international anerkannter Standard für Sozialverantwortung, der Kriterien für Arbeitsbedingungen, Menschenrechte und Arbeitnehmerrechte in Unternehmen festlegt.
  • Schnittstellen-Management: Die Koordination und Integration von verschiedenen Systemen oder Komponenten, um reibungslose Abläufe zu gewährleisten.
  • Schraubdaten: Informationen über das Verschrauben von Bauteilen, einschließlich Drehmoment, Winkel, und weitere relevante Parameter.
  • Schraubdaten-Dokumentation: Die Verwaltung und Aufzeichnung von Schraubdaten zur Überwachung und Sicherstellung der Produktmontagequalität.
  • Schraubdaten-Management: Die Verwaltung und Aufzeichnung von Schraubdaten zur Überwachung, Sicherstellung und Optimierung der Produktmontagequalität.
  • Schraubtechnik: Die Technik und Methoden, die bei der Durchführung von Schraubvorgängen eingesetzt werden, einschließlich Werkzeuge, Drehmomentanforderungen und Qualitätskontrolle.
  • Software-Dokumentation: Dokumentation, die Informationen über die Funktionsweise, Nutzung und Wartung von Software bereitstellt.
  • Unterbrechungsfreie Produktion: Das Streben nach kontinuierlicher Produktion ohne Unterbrechungen, oft durch präventive Wartung und robuste Systeme realisiert.
  • Werkerführung und grafische Prozessführung: Systeme zur Anleitung von Mitarbeitern und Visualisierung von Arbeitsprozessen, um Effizienz und Qualität zu steigern.

Fachbegriffe und deren Verwendungsorte auf dieser Website:


Sie möchten mit uns in Kontakt treten?

Dann sprechen Sie uns an - wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

  • Lindenstraße 2, 38154 Königslutter, Deutschland
  • Tel. +49 5353 9175-0
  • info@atongmbh.de